Die Ernte der Haselnüsse dieses Jahr war doch üppiger ausgefallen als erwartet. Ich habe nun also eine große Waschschüssel voller Nüsse. Einen Nussknacker haben wir aber nicht. Erster Gedanke: Zange. Mit der üblichen Kneifzange zerdrückt man aber unter Umständen die Schale so sehr, dass die Nuss drunter leiden muss. Zweiter Gedanke: Rohrzange. Wow. Das klappt super.

IMG_20140906_115552[1]

Rohrzangennussknacker

Über das Raster können wir die Nussgröße einstellen. Die zweite Stellung ist für Haselnüsse ganz gut geeignet.

IMG_20140906_115609[1]

Nuss einlegen…

Wenn man größere Nüsse knacken will – ich habe noch Walnüsse zum Beispiel – nimmt eine größere Stellung.

IMG_20140906_115651[1]

…und *knack* da ist die Nuss.

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.